Lebensmittel retten und teilen in Uster

Fr. 30.08.2019, 19.30 bis 20.30 Uhr
Kirchgemeindehaus Kreuz, Zentralstrasse 40, 8610 Uster
Grosse Mengen von Lebensmittel landen täglich im Abfall, obwohl sie noch zum Verzehr geeignet wären. Das Zuviel an Lebensmittelproduktion hängt massgeblich mit dem Zuviel an der CO 2 Ausstoss zusammen. Wir erfahren, wie man in Uster Lebensmittel "retten" und für sich oder andere nutzbar machen kann. 30 Minuten Input mit anschliessendem Austausch.
Anmeldung Einfach vorbei kommen
Kontakt: Antje Bakker

Dies könnte dich auch interessieren…